Archive 2021

Endlich ist es geschafft! Die Herren 65 sind aufgestiegen.

Die Herren 65  haben alle Spiele der Bezirksliga Südwestfalen gewonnen und sind damit in die Südwestfalenliga aufgestiegen. Nachdem die Mannschaft in nahezu gleicher Besetzung 2017 den Aufstieg aus der Bezirksklasse in die Bezirksliga geschafft hatte (damals noch als Herren 60), war aufgrund ihrer Spielstärke das Ziel, sofort den Aufstieg in die Südwestfalenliga nachzulegen. Nach drei vergeblichen Versuchen in den Saisons 2018 bis 2020 mit drei Vizemeisterschaften und reichlich Verletzungspech gerade in den entscheidenden Spielen, hat es jetzt endlich geklappt. Der lang ersehnte Aufstieg in die Südwestfalenliga ist perfekt.
 
Die Mannschaft hofft nun, sich in der Südwestfalenliga erfolgreich etablieren zu können. Das Foto zeigt das Aufstiegsteam (v. li.) mit Heinz Schönhoff, Klaus Kilian, Bernd Heuer, Rainer Senf, Wolfgang Thora und Dieter Knittel. Es fehlt Bernd Stratemeyer.